CopyFX ist eine Investmentplattform zum Kopieren von Trades, die im Besitz der RoboForex Gruppe ist.
+49 69 20457824

24/7
Live Support

Datenschutzbestimmungen

RoboForex bietet nicht nur Dienstleistungen im Business-Bereich, sondern sorgt auch für den Schutz der Privatsphäre und für eine komplette Sicherheit eines jeden unserer Kunden. Diese Richtlinie gilt nicht nur für die derzeitigen Kunden, sondern auch für vergangene und zukünftige Kunden.

Persönliche Daten

Alle Informationen über Ihre Aktivitäten, die durch unsere Experten gesammelt werden, werden nur für Geschäftszwecke genutzt. Damit soll sich die Qualität der Dienstleistungen erhöhen, Sie mit aktuellen Informationen über neue Dienstleistungen und Produkte von RoboForex versorgt werden, Ihre finanziellen Möglichkeiten und Bedürfnisse sorgfältig überprüft, sowie Transaktionen verarbeitet werden.

Welche Art von Informationen wir verwenden

  • Die von Ihnen angegebenen Daten im Registrierungsformular und in anderen Dokumenten (Vorname, zweiter Vorname, Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Beruf, Ihr Einkommen und Vermögen).
  • Informationen über Ihre Transaktionen mit den Partnern von RoboForex und uns, als auch Informationen, die wir ausgetauscht haben, wie beispielsweise Kontostände, unsere Antworten auf Ihre Fragen, Ihre Handelsaktivität.
  • Informationen über eingehende Warnungen, Benachrichtigungen, News und Abonnements.
  • ID-Informationen, die für die Verifizierung Ihrer Identität verwendet werden (Reisepass oder Führerschein, sowie Informationen von Kreditauskunfteien, Adressbuch-Agenturen und anderen Nicht-RoboForex Quellen).

Diese Daten sind notwendig, um Sie und unseren Ruf zu schützen und um Geldwäsche zu verhindern.

Cookies

Cookies sind Dateien, die Informationen enthalten, die von der Webseite verwendet werden, um den Datenverkehr (die Anzahl der Besucher) zu erfassen. RoboForex kann auf seine Cookies, die sich auf Ihrem PC befinden, zugreifen, um festzulegen, welche Werbeanzeigen und Ressourcen für Sie am meisten interessant sind im Hinblick auf die Gewinnung potenzieller Kunden. Außerdem werden die Cookies genutzt, um herauszufinden, an welchen Dienstleistungen die Leute am meisten interessiert sind, und um ihre Aktivitäten auf der Webseite zu verfolgen. Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt und werden keinem bestimmten Kunden zugeordnet.

Sicherheitstechnologien

RoboForex nutzt moderne Technologien für sichere Verbindungen (SSL), um die Informationen, die Sie mit uns teilen zu schützen. Die SSL-Technologie bietet einen zuverlässigen Datenschutz gegen das Abhören durch Dritte. Wir verbessern kontinuierlich unsere Sicherheitstechnologien, um ein Eindringen in das System zu verhindern.

Übermittlung von Informationen an beteiligte Unternehmen

Wir können die oben genannten vertraulichen Informationen mit unseren Geschäftspartnern teilen, um die Servicequalität zu verbessern und um Kunden über neue Dienste von RoboForex zu informieren. Die Liste der Partner umfasst Unternehmen, die wir besitzen oder verwalten.

Übermittlung von Informationen an Dritte

Gemäß der beschriebenen Regeln in den Datenschutzbestimmungen, gibt es keine Möglichkeit, dass Dritte Informationen über unsere Kunden erhalten können. Dritte können nur dann Zugang zu Informationen erhalten, wenn sie Geschäftspartner von RoboForex sind. Wenn ein Unternehmen uns hilft, den Kunden eine qualitativ hochwertige Dienstleistung zu bieten, aber nicht unser Partner ist, darf es die benötigten Informationen nur für die Sicherstellung der hohen Qualität der Dienstleistung nutzen.

Informationen dürfen nur auf Ihren Wunsch oder mit Ihrer Zustimmung offengelegt werden. Denken Sie daran, RoboForex schätzt seinen guten Ruf viel zu sehr, als dass es Ihre vertraulichen Daten verkaufen würde.

Übermittlung von Informationen an Verwaltungsorgane

In Ausnahmefällen kann RoboForex persönliche Daten des Kunden an Dritte weitergeben, wenn eine solche Offenlegung durch ein geltendes Gesetz oder andere Vorschriften erforderlich ist. Zum Beispiel müssen wir persönliche Daten weitergeben, um Gerichtsbeschlüssen oder offiziellen Anfragen zu entsprechen, sowie zum Schutz unserer Rechte und unseres Eigentums.

Verweigerung der Weitergabe von Informationen

Sie haben das Recht, die Weitergabe von Informationen zu verweigern, die von unseren Experten angefordert werden. In diesem Fall können wir Ihnen keine volle Unterstützung und keine Qualitätsgarantie für Ihre Konten gewährleisten, da wir sicherstellen müssen, dass alle Ihre angegebenen Informationen absolut genau sind und Sie uns rechtzeitig über alle Änderungen Ihrer Daten informieren.